Aktuelles

Antons Konzert in Büderich war ein großer Erfolg. In der Pause und am Konzertende haben wir Zuschauer gefragt, was sie bewegt hat und wie es ihnen gefallen hat. Die Imperessionen dazu gibt es in einem neuen YouTube-Clip auf Antons Kanal: Eindrücke der Besucher (Teil zwei).

Unter dem Reiter "Impressionen" gibt es jetzt die Bilder von Antons Konzerten. 

Egal ob Bad Sassendorf, Paderborn oder Walibo - hier könnt ihr die Konzerte noch einmal Revue passieren lassen. 

Und hier der dritte Teil von Antons Jahresrückblick auf die vergangenen Zwölf Monate. 

September: Schon im September startete der Vorverkauf für das lang erwartete Fußballkonzert in Werl-Büderich. In der Kuniberthalle gab der Niederländer im November schließlich ein großes Herbstkonzert – mit der Bühnenpremiere der Erfolgshymne „Fußball macht Spaß“. Mit auf der Bühne standen die Fußballer der DJK Blau-Weiß Büderich, die mit dem Sänger ihr Vereinslied eingesungen haben. 350 Fans kamen und feierten ein grandioses Konzert.

Neues Album und viele Konzerte: Anton blickt auf ein erfolgreiches Jahr 2019 zurück. Deshalb gibt es hier einen kurzen Jahresrückblick auf die Monate Mai bis August (Teil zwei).

Neues Album und viele Konzerte: Anton blickt auf ein erfolgreiches Jahr 2019 zurück. Deshalb gibt es hier einen kurzen Jahresrückblick auf die Monate Januar bis April (Teil eins). 

Januar: Im Januar ist Antons Album „Einfach ich“ erschienen. Auf dem aktuellen Doppel-Longplayer "Einfach ich" sind 24 Lieder zu finden, die das Innerste des 69 Jahre alten Singer-Songwriters spiegeln: „Darin finde ich mich zu 100 Prozent wieder.“ Außerdem gab es im Januar ein tolles Konzert in Paderborn, das von Fans und Presse gefeiert wurde.