Anton van Doornmalen wünscht Euch ein frohes und gesundes neues Jahr. Zusammen mit seinen Musikern freut er sich schon jetzt auf das Konzert am Samstag, 2. April 2022, im Tagungs- und Kongresszentrum in Bad Sassendorf.

Aufgrund steigender Zahlen konnte das Konzert nicht im November 2021 stattfinden. Auch das Frühjahrs-Konzert wird den Titel „Journey“ tragen. Und das Beste: Karten behalten ihre Gültigkeit.

Dieses Konzert wird dann voraussichtlich als ein 2G+-Konzert durchgeführt. Das bedeutet neben einem Impfnachweis wird ein Test vor Ort gemacht. Anton van Doornmalen möchte, dass sich sämtliche Besucherinnen und Besucher auf seinen Konzerten wohl und so sicher wie möglich fühlen. "Wir alle haben uns sehr auf das Konzert gefreut, aber es ist leider nicht anders möglich. Dafür freuen wir uns umso mehr auf das Konzert im April", sagte der Sänger aus Büderich.

Anton wird in Bad Sassendorf Evergreens, vor allem aber ganz neue Lieder von seinem neuen Album "Journey" präsentieren. Außerdem wird seine Tochter Anke einen Gastauftritt haben. Das Konzert beginnt um 19 Uhr, Einlass ist bereits um 18 Uhr.

Der Eintrittspreis in Höhe von 15 Euro geht komplett an den Förderverein Sibusiso, der sich für gehandicapte Kinder im ostafrikanischen Tansania einsetzt.

Das Ticketing ist sowohl bei Hellwegticket als auch bei www.ticket-badsassendorf.de bereits auf den 2. April umgestellt. Karten können weiterhin gekauft werden.