Antons neuer Song hat es in sich: „Great Gratitude“ setzt sich aus 39 Original-Songtiteln der Beatles zusammen (z.B. „Yesterday“, „All You Need Is Love“, ...). „Und das Schönste ist: Ich erzähle eine Geschichte, die sich allein aus der Aneinanderreihung dieser legendären Songtitel ergibt“, sagt Anton van Doornmalen und ergänzt: „Ich drücke damit auch meine Dankbarkeit den Beatles gegenüber aus, gleichzeitig erinnert mich das Lied an die schönen Erlebnisse mit meiner Frau Riekie in Liverpool.“

Auch musikalisch wandelt der Song auf den Spuren der Beatles und ist inspiriert vom Flair der Stadt im Nordwesten Englands. Und so ist Liverpool eine bedeutende Wegmarke auf der musikalischen Reise durch Antons Leben. Deshalb wird das neue Album von Anton van Doornmalen auch den Titel „Journey“ (zu Deutsch: Reise) tragen. Weitere Zwischenstopps auf dieser Reise sind Tansania („Simba Farm“) oder Australien („Australian Sunrise“). Aber auch die Songs „Fly Maybug Fly“ oder der „Bad Weather-Song“ werden Teil des neuen Longplayers sein.

Wann die Lieder des Albums veröffentlicht werden und wann das neue Album vorgestellt wird, erfahrt ihr hier auf Antons Webseite.